Kategorien

Informationen

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Mehr über...

Social Media

           

Folgt uns in den Netzwerken

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

 

(1) Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Neumann-Feuerwerk, und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 

(2) Abweichende Bestimmungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, wir stimmen ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

 

(3) Als Vertragssprache steht ausschließlich deutsch zur Verfügung.

 

2. Zustandekommen eines Vertrages

 

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop www.neumann-feuerwerk.de

 

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

 

Neumann-Feuerwerk

Inhaber Mirko Neumann

Waldweg 15

25779 Wiemerstedt

 

zustande.

 

(3) Für eine Bestellung von Feuerwerk der Kategorie F2 muss der Kunde mindestens 18 Jahre alt sein, für Kategorie F3-Artikel muss der Kunde im Besitz einer gültigen Erlaubnis nach §27 oder §7 Sprenggesetz sein.

 

(4) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Kunde ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

 

(5) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Kunde gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

 

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

 

1) Auswahl der gewünschten Ware

2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Jetzt Kaufen“ bzw. "In den Korb"

3) Prüfung der Angaben im Warenkorb

4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“

5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmeldeangaben (E-Mail und Passwort).

6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.

7) Auswahl der Versand- und Bezahlart

8) Bestätigung über Kenntnisnahme der AGB

9) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Bestellen“

 

Der Kunde kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar danach durch eine automatisch generierte E-Mail. Diese stellt noch keine Annahme des Angebotes dar.

 

(6) Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich, in Textform mit Erhalt einer Auftragsbestätigung per E-Mail.

 

(7) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.neumann-feuerwerk.de einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto --> Meine Bestellungen einsehen.

 

(8) Der Kunde hat zu gewährleisten, dass die von Ihm bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

 

3. Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit, Mindestbestellwert

 

(1) Alle angegeben Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. 

 

(2) Die angegebenen Preise gelten in Euro, enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten, welche dem Kunden im Bestellvorgang angezeigt werden.

 

(3) Ändern sich bis zum Liefertermin bzw. Abholzeitpunkt die Kostenfaktoren gewaltig, können wir die Preise bis zu dem Betrag der tatsächlich entstandenen Mehrkosten erhöhen.

 

(4) Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands (Inselversand ist ausgeschlossen). Die Versandkosten sind vom Kunden zu tragen. Die Höhe der Versandkosten kann auf der Startseite unter Versandkosten oder beim Artikel unter Versandkosten (LINK) eingesehen werden. Bei Abholung fallen keine Versandkosten an. 

 

(5) Der Kunde hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse oder PayPal, soweit schriftlich nicht etwas anderes vereinbart wurde. Hat der Kunde die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung zu zahlen.

 

(6) Der Mindestbestellwert beträgt derzeit 100€.

 

4. Lieferung

 

(1) Die Lieferung der Bestellung erfolgt im Dezember. Der Liefertermin wird im Vormonat bekannt gegeben. Da unsere Belieferung wiederum an den Hersteller geknüpft ist und Feuerwerksartikel ohnehin besonderen Bestimmungen sowie einem langem Transportweg über See unterliegen, kann es zu unvorhergesehen Lieferverzögerungen kommen. Angaben zur Verfügbarkeit finden Sie in der Artikelbeschreibung. Sind Artikel gar nicht mehr lieferbar, wird der Kunde unverzüglich nach Kenntnisnahme informiert. Bereits erhaltene Zahlungen werden wir unverzüglich zurückerstatten.

 

(2) Bei Verzögerung der Lieferung um mehr als vier Wochen nach dem vereinbarten Termin wegen Nichtlieferung durch einen unserer Zulieferer (Eigenbelieferung) haben beide Seiten das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt insbesondere in Fällen höherer Gewalt sowie möglicher Ein- und Ausfuhrverbote, Transport- und Betriebsstörungen, Wegfall unserer Bezugsquellen ohne unser Verschulden. Derartige Umstände teilen wir dem Kunden unverzüglich nach Kenntnisnahme per E-Mail mit.

 

(3) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

 

5. Eigentumsvorbehalt

 

(1) Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

 

6. Gewährleistung

 

(1) Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften. Die Gewährleistungszeit dauert bei Kunden, die die Bestellung als Verbraucher tätigen, bei neu hergestellten Sachen 24 Monate, bei gebrauchten Sachen 12 Monate. Ist der Kunde Unternehmer, beträgt die Gewährleistungspflicht generell 12 Monate.

 

(2)Feuerwerkskörper können Schwankungen und Abweichungen unterliegen. Dies gilt besonders hinsichtlich der Qualität und der Übereinstimmung der beschriebenen mit den tatsächlichen Effekten. Eine Haftung oder Gewährleistung ist in diesem Fall ausgeschlossen.

 

(3) Eine Garantie wird nicht erklärt.

 

7. Widerrufsrecht des Kunden

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

Neumann-Feuerwerk

Mirko Neumann

Waldweg 15

25779 Wiemerstedt

E-Mail info@neumann-feuerwerk.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Widerrufsfolgen

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

8. Haftung

 

(1) Die gesetzlich geregelte Haftung bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, insbesondere die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, bleibt unberührt.

 

(2) Für die ordnungsgemäße Verwendung und Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften bei der Verwendung der bei uns bestellten Feuerwerkskörper haftet der Kunde. Er hat insbesondere die Verwendungshinweise auf der Packung zu beachten. Der Kunde stellt uns von Schadensersatzansprüchen frei, die auf der Missachtung der Verwendungshinweise und gesetzlichen Gefahrverhütungsvorschriften beruhen.

 

9. Datenschutz

 

siehe  Datenschutz

  

10. Geltendes Recht - Gerichtsstand - salvatorische Klausel

 

(1) Für die Vertragsbeziehung gilt deutsches Recht.

 

(2) Handelt es sich bei einem Kauf um ein kaufmännisches Geschäft, ist das Gericht zuständig, in dessen Bezirk wir unseren Sitz haben.

 

(3) Sollte eine Klausel dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so gelten die übrigen Bestimmungen unvermindert fort.

 

11. Kundenservice

 

Bei Fragen, Anregungen oder Reklamationen erreichen Sie uns werktags von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

 

Telefon: 0175/5277625 

E-Mail: info@neumann-feuerwerk.de 

 

Zurück

Neumann-Feuerwerk © 2017 | Template © 2009-2017 by modified eCommerce Shopsoftware

Parse Time: 0.239s